info@sterch.de+49 341 33203273
Etikettiertechnik. Kennzeichnungstechnik. Industriebedarf
Sterch
Marcus Drabsch, 12.5.2022

Effizienzsteigerung beim Verpacken mit dem jetStamp® 1025 sense Barcode Reader

Scannen verarbeiten Drucken – Alles in einem Gerät – mit dem jetStamp® 1025 sense Barcode Reader

Prozessoptimierung, Kostenreduzierung, Zeitersparnis – der jetStamp® 1025 sense mit Barcode Reader von REINER bietet Unternehmen in Industrie, Dienstleistung und Logistik zahlreiche Vorteile mit der Verarbeitung von 1D & 2D Codes. 

Die Kennzeichnung von Produkten, Teilen und Waren ist in der Industrie, Dienstleistung und Logistik ein elementarer Bestandteil. An der Markierung hängen zahlreiche Prozesse, sei es Be- oder Weiterverarbeitung, Transport oder Rückverfolgbarkeit. Die Informationen der Kennzeichnung werden in der Regel aus mehreren Arbeitsschritte erzeugt: Der vorhandene Code wird abgescannt, einer Datenbank zugeführt, die daraus den passenden neuen Code bildet und der schließlich auf dem Produkt oder der Verpackung angebracht wird.

Basis der 3-in-1 Lösung ist das bewährte Kennzeichnungsgerät jetStamp® 1025 sense. Für dieses wurde ein aufsteckbarer Scanner für 1D & 2D Codes entwickelt. Er eignet sich für nahezu jedes industrielle Umfeld und scannt Codes schnell und einfach. Die Informationen werden ohne Verzögerung ausgelesen und direkt verarbeitet. Anschließend können mit dem Gerät neue, unternehmens- und produktspezifische Kennzeichnungen aus- bzw. direkt aufgedruckt werden. Zwischenschritte an einem lokalen PC, Anbindung an ein ERP System oder der Etikettendruck sind somit nicht mehr nötig.

Verarbeitungsmodi:

  • Scan-Copy-Print: Barcode oder QR-Code wird kopiert und anschließend gedruckt. Das Druckmotiv wird hierbei unverändert übernommen
  • Scan-Convert-Print: Dieser Modus wandelt den Typ eines Codes in einen anderen Typ um, zum Beispiel einen 1D Barcode in einen 2D Barcode oder in Klarschrift. Die Umwandlung erfolgt nach den individuellen Vorgaben
  • Scan Command Print: Der Inhalt des ausgelesenen Bar-Datamatrix-Code wird in einen Gerätebefehl (command) umgewandelt. Über ein voreingestelltes „command“-Abdruckbild ist es möglich, den Anwendern bei unterschiedlichen Scan-Vorgängen mehrere Abdruckoptionen automatisiert für den benötigten Aufdruck bereitzustellen

Anwendungsgebiete:

  • Lebensmittelindustrie
  • Pharmaindustrie
  • Automobilindustrie
  • Dokumentenmanagement
  • Industrie 4.0
  • Logistik 4.0
  • Logistik-Dienstleister / Kontraktpacker

Vorteile:

  • Steigerung der Effizienz und Transparenz entlang der gesamten Packaging-Chain und Verringerung der Fehleranfälligkeit
  • Universelle Einsatzmöglichkeiten durch vielfältige Druckmotive und REINER Spezialtinte, mit der sich beinahe alle Oberflächen und Materialen bedrucken lassen
  • Einfache Anwendbarkeit dank integrierter Softwarefunktionen, Robustheit und intuitiver Bedienung
  • Ein Gerät für alle Kennzeichnungsanwendungen

Weitere Informationen zum jetStamp 1025 sense BarCode finden Sie in unserem Shop. Bei Interesse oder Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Quelle: https://packaging-journal.de/reiner-jetstamp-1025-...